Was ist das Bündnis?Machen Sie mit!AnerkennungTerminePartner/LinksPinnWandNeuigkeitenAktionen/ProjekteQualifizierungPresse/MedienMaterialienKontakt

Projekt Insel Delfina

Kontakt:

Amt für Kinder, Jugend und Familie

Bereich Ferien

Halderstraße 23

86150 Augsburg

Telefon 0821 324-2976

Fax 0821 324-2955

 

Hanna Deggendorfer (Leitung)

Telefon 0821 324-2846

Evelyn Bätzler

Telefon 0821 324-2781

 

E-Mail insel-delfina@augsburg.de 

Bündnis-Projekt Insel Delfina gewinnt den Bayerischen Präventionspreis 2017

Das Augsburger Projekt hat in diesem Jahr eine Jury des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege überzeugt: Die Insel Delfina erhielt den Bayerischen Präventionspreis in der Kategorie „Förderung gesundheitlicher Chancengleichheit“.

Die Jury zeigte sich neben den positiven Auswirkungen auf den Lebensweg der teilnehmenden Kinder besonders beeindruckt vom Zusammenwirken eines beispielhaften Engagements: Die Gastfamilien, die vielen freiwillig Engagierten, die die Fahrten zu den Familien begleiten und das Insel Delfina Team an den Aktionstagen in Augsburg unterstützen, tragen zum Erfolg des Projektes bei.

Link mehr Info

 

"Viele Leute, die an vielen Orten viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern!"

Augsburger Kinder verbringen unbeschwerte Ferienwochen bei Ferienfamilien im Raum Bayern

 

Ferien – fröhliche heiße Sommertage, in den Urlaub fahren, hinaus in die Natur und Neues entdecken, Spiel, Spaß und Abenteuer erleben, …

 

Um Kindern aus Augsburg solche Ferienwünsche erfüllen zu können, hat die Kommunale Jugendarbeit das Bündnisprojekt "Insel Delfina" ins Leben gerufen.

 

Was macht "Insel Delfina"?

Wir vermitteln Augsburger Kinder an sogenannte „Ferienfamilien“ auf dem Land, bei denen sie zwei oder drei Wochen der Sommerferien verbringen. Ziel ist es, einen dauerhaften Kontakt zwischen den teilnehmenden Augsburger Kindern und ihren jeweiligen Ferienfamilien aufzubauen. Es soll demnach möglichst nicht bei einem einmaligen Ferienaufenthalt bleiben, vielmehr werden regelmäßige Besuche in schulfreien Zeiten angestrebt, wenn sowohl Ferienfamilie und Ferienkind dies wünschen.

 

Wer sind die Ferienfamilien?

Die Familien sind hauptsächlich aus dem schwäbischen Raum sowie aus Ober- und Niederbayern. Die meisten leben naturnah auf dem Land und haben eigene Kinder. Viele der Familien betreiben eine eigene Landwirtschaft und haben Tiere. Ferien heißt für sie „draußen sein, etwas unternehmen, schwimmen gehen, Ausflüge machen, sich Geschichten erzählen, Spiele spielen... Aktuell sind ca. 40 solcher Familien in unserem Pool, alle bereit, im Sommer ein Gastkind für zwei oder drei Wochen aufzunehmen und eine schöne Zeit mit ihm zu verbringen. Und das auf rein ehrenamtlicher Basis.

 

Welche Kinder können teilnehmen?

Augsburger Kinder, die nicht gemeinsam mit ihren Eltern in den Urlaub fahren können, sei es aus finanziellen oder familiären Gründen, sei es, dass ihre Eltern - häufig alleinerziehende Mütter und Väter - einen Großteil der Ferienzeit arbeiten müssen. Kinder, die gerne mal für eine Zeit lang die Stadt gegen spannende Tage auf dem Land eintauschen möchten und dabei neue Freunde gewinnen.

 

Was bewirkt "Insel Delfina"?

Die Kinder machen Naturerfahrungen und lernen den Umgang mit Tieren. Sie erhalten Einblicke in ein stabiles Lebensumfeld mit allen positiven Möglichkeiten. Das Gefühl, in der Ferienfamilie willkommen und akzeptiert zu sein sowie gemeinsames Spiel, Spaß und Unbeschwertheit lässt sie gestärkt und fröhlicher nach Hause kommen.

 

Sie können "Insel Delfina" als Mentor oder Mentorin für ein Ferienkind unterstützen

Sie übernehmen eine wichtige Schnittstellenfunktion zwischen der Kommunalen Jugendarbeit, der Ferienfamilie und der Familie des Ferienkinds.

- Sie begleiten uns zu einem Hausbesuch bei der Ferienfamilie und lernen die Familie kennen.

- Sie lernen das Augsburger Ferienkind und seine Familie kennen

- Sie begleiten das Kind zur Ferienfamilie und holen es am Ende des Aufenthalts wieder ab

- Sie halten während des Aufenthalts telefonischen Kontakt zu der Ferienfamilie und der Kommunalen Jugendarbeit

 

Wie unterstützen wir Sie bei Ihren Aufgaben?

- Sie erhalten eine Schulung, die Sie auf Ihre Aufgaben vorbereitet

- Wir sind jederzeit Ansprechpartner für alle Fragen, vor allem auch während der Zeit des Ferienaufenthalts

- Sie nehmen an Auswertungsrunden mit den Ferienfamilien teil, und an unserem Dankeschöntag für alle Freiwilligen von "Insel Delfina"

 

Link Flyer Insel Delfina
 

Dankeschöntag 2008

Hanna Deggendorfer und Günter Veh nehmen den Augsburger Zukunftspreis 2007 für das Projekt Insel Delfina entgegen

Foto: Wolfgang F. Lightmaster

In der Presse/in den Medien:

08-17 Augsburg direkt Augsburger Kinder auf der Insel Delfina
09 10 Eltern family Ferien wie in Bullerbü
22.03.10 Augsburger Allgemeine Ferienkinder sagen Danke
17.03.09 Münchner Merkur Insel Delfina als ausgezeichnetes Projekt
14.12.06 Augsburger Allgemeine Insel "Delfina" schenkte schöne Ferien

 

 Um PDF Dateien anzeigen zu können, benötigen Sie den AcrobatReader von Adobe