Was ist das Bündnis?Machen Sie mit!AnerkennungTerminePartner/LinksPinnWandNeuigkeitenAktionen/ProjekteQualifizierungPresse/MedienMaterialienKontakt

MehrGenerationenTreffpunkt: Stadtbücherei

Stadt Augsburg

Koordination MGT

Maria Fey

Ernst-Reuter-Platz 1, 3. OG

86150 Augsburg

Telefon 0821 324-3042

Fax 0821 324-3045

E-Mail maria.fey@augsburg.de

Foto: Angelika Lonnemann

"Kommen Sie vorbei im Offenen Treff!"

Wir laden Sie zu unseren wechselnden Angeboten ein, bei denen gesungen, gelesen, gewerkelt, gemalt oder Yoga gemacht wird. Bei uns kann man sich auch einfach nur in angenehmer Atmosphäre bei Kaffee und Keksen treffen und austauschen, wobei neue Freundschaften entstehen können. Alle Generationen sind herzlich eingeladen.

Einmal im Monat freitags 15:00 – 18:00 Uhr

MehrGenerationenTreffpunkt Neue Stadtbücherei / 3. OG

Informationen unter Telefon 0821 324-3047
 

Origami-Workshop für Erwachsene

Im Workshop „Origami“ (asiatische Faltkunst) sollen einfache und komplexe Modelle gefaltet werden. Dabei stehen die Freude am Falten und der Spaß mit fertigen Objekten im Mittelpunkt.

Einmal im Monat freitags 15:00 – 17:00 Uhr
Neue Stadtbücherei 3. OG / Offener Bereich

Die Teilnahme ist kostenlos.

Terminerfragung, Anmeldung und Informationen unter: Telefon 0821 324-3047

Do you speak English?

Englische Konversation (für Fortgeschrittene)
Möchten Sie Ihren englischen Wortschatz auffrischen oder erweitern – und sich in angenehmer Atmosphäre über frei gewählte Themen unterhalten? Dann kommen Sie vorbei!
Do you want to refresh or expand your vocabulary and converse in a comfortable atmosphere through freely chosen subjects? Then you come over!

Jeden Dienstag 11:00 – 12:00 Uhr 

Neue Stadtbücherei 2. OG / Besprechungsraum 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung und Informationen unter: Telefon 0821 324-3047

¡Hablemos español!

Spanische Konversation (für Fortgeschrittene)
Wir laden Sie herzlich ein, in angenehmer Runde Ihre Sprachkenntnisse zu festigen und zu vertiefen. Im Vordergrund steht der kulturelle Austausch, nicht zuletzt mit aktuellen Themen.
Wir freuen uns auf Sie!
Jeden Dienstag 13:00 – 14:00 Uhr

Neue Stadtbücherei 2. OG / Besprechungsraum 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung und Informationen unter: Telefon 0821 324-3047

Parlez-vous français?

Französische Konversation (für Fortgeschrittene)
Wir unterhalten uns über interessante Themen aus Frankreich, die wir aus Zeitungen und Zeitschriften entnehmen.
Alors, venez chez nous!
Jeden Mittwoch 14:00 – 15:00 Uhr

Neue Stadtbücherei 2. OG / Besprechungsraum 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung und Informationen unter: Telefon 0821 324-3047
 

Foto: Franz Lechner

Parliamo italiano!

Italienische Konversation (für Fortgeschrittene)
Vi invitiamo cordialmente a migliorare ed approfondire la Vostra conoscenza della lingua. É previsto anche uno scambio culturale con discussione su attuali temi.
Vi aspettiamo volentieri!
Jeden Freitag 13:45 – 14:45Uhr

Neue Stadtbücherei 3. OG / Zimmer 307
Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung und Informationen unter: Telefon 0821 324-3047

Vamos falar portugues?

Wenn Sie die portugiesische Sprache verbessern oder nichtvergessen wollen kommen Sie zu uns. Vamos conversar sobre e cultura, musica e temas atuais do Brasil d de Portugal.
Jeden Dienstag 14:00 – 15:00 Uhr ab 11. November 2014
Neue Stadtbücherei 2. OG / Zimmer 212
Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung und Informationen unter: Telefon 0821 324-3047
 

Japanisch-Kurs für Kinder

Richtet sich an Kinder bis 6 Jahren mit japanischen Wurzeln, um die Sprache und Kultur Japans spielerisch zu erlernen und zu erfahren. Der Schwerpunkt des Kurses ist dabei die Sprachentwicklung der Kinder. Durch typisch japanische Aktivitäten, wie Origami, wird den Kindern die japanische Kultur näher gebracht.

Jeden ersten Donnerstag im Monat 14:00 – 16:00 Uhr

Neue Stadtbücherei EG / Lesewerkstatt

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung und Informationen unter: Telefon 0821 324-3047
 

Engagementberatung

Möchten Sie sich freiwillig engagieren, wissen aber noch nicht wo, wann und wie? Geschulte EngagementberaterInnen beraten Sie gerne zu möglichen Einsatzstellen.
Jeden Dienstag 16:00 – 18:00 Uhr
Neue Stadtbücherei 3. OG / Raum 307
Nur nach Terminvereinbarung unter Telefon 0821 450422-0
 

Ämterlotsen

Freiwillig engagierte Ämterlotsen helfen Ihnen, den bei Behördengängen. Das Angebot ist kostenlos und nach Möglichkeit mehrsprachig. Jedes Anliegen wird vertraulich behandelt.

Jeden ersten Freitag im Monat 10:00 – 12:00 Uhr

Neue Stadtbücherei 3. OG / Offener Bereich

Informationen unter: Telefon 0821 324-3047

Anmeldung nicht erforderlich.
 

Computer-/Internetberatung für ältere Mitbürger

Haben Sie Fragen rund um den Computer? Möchten Sie wissen, welche Geräte für Ihren Bedarf geeignet sind? Haben Sie Fragen zu E-Mail, Internet, Programmen oder Installationen?
Herr Wunderer, freiwillig Engagierter, steht Ihnen rund ums Thema „PC“ – ohne gewerblichen Hintergrund – für eine persönliche kostenlose Beratung zur Verfügung.
Jeden Donnerstag 14:30 – 15:30 Uhr
Neue Stadtbücherei 3. OG / Raum 307
Terminvereinbarung: Telefon 0821 2431967
 

Tauschring LETS-Augsburg

für Leute aus der Region Augsburg. Der Tausch erfolgt nach dem Ring-Prinzip: Susi gießt Peters Blumen, Peter geht für Frau Müller einkaufen, Frau Müller strickt Socken für Susi. Wenn Sie sich auch ohne Geld mal etwas leisten wollen und auch bereit sind, sich mit Ihren „Talenten“ einzubringen, dann kommen Sie im Tauschring vorbei!
Jeden Freitag 15:00 – 18:00 Uhr
Neue Stadtbücherei 3. OG
Info und Kontakt: Telefon 0821 9078837 E-Mail lets-augsburg@gmx.de  www.lets-augsburg.de
 

Generationsübergreifender Literaturkreis

Wenn Sie Lust haben, gemeinsam über Literatur zu sprechen, dann schauen Sie doch bei uns vorbei. Das Buch, das gelesen wird, wird gemeinsam ausgewählt.

Einmal pro Monat, freitags ab 15:00 Uhr

Neue Stadtbücherei 2. OG / Besprechungsraum

Die Teilnahme ist kostenlos.

Im August ruht dieses Angebot.

Informationen unter: Telefon 0821 324-3047
 

Fotos: MGT Stadtbücherei
 

Dokumentation der letzten Jahre:

 

Baustellenbesuch am 27. Juli 2010

Im Nachgang zum Bubenfachtag des Genderzentrums der Universität Augsburg und des Kompetenzzentrums Familie der Stadt Augsburg im April 2010 haben die MehrGenerationenTreffpunkte (MGTs) verschiedene Aktionen geplant, um Männer mit Kindern in Verbindung, in ein gemeinsames Tun zu bringen.Hintergrund sind wissenschaftliche Studien, die belegen, dass männliche Rollenverständnisse und -bezüge Kindern heute zu wenig vermittelt werden.
Bei dieser Aktion im Juli 2010 erklärte ein Straßenbaumeister des Tiefbauamts der Stadt Augsburg  den Kindern vom ASB Kinderhaus die Baustelle am Brunnenlech. Die Kinder durften sich auf Radlader und Walze setzten und konnten auch den Einsatz der Maschinen beobachten.
Die Kinder kamen auch selbst zum Einsatz und klopften Steine.
 

Fotos: MGT Stadtbücherei