Was ist das Bündnis?Machen Sie mit!AnerkennungTerminePartner/LinksPinnWandNeuigkeitenAktionen/ProjekteQualifizierungPresse/MedienMaterialienKontakt

Projekt Smena

Kontakt:

Stadt Augsburg - Referat 2

Büro für Migration, Interkultur und Vielfalt

Dr. Margret Spohn

Maximilianstr. 3, II. Stock, Zi. 201

86150 Augsburg

Telefon 0821 324-2817

Fax 0821 324-2818

E-Mailmargret.spohn@augsburg.de

 


 

Augsburg braucht alle Kulturen. Mit der Muttersprache auf andere zugehen können.

 

Botschafter/innen zwischen den Kulturen!

 

In der Stadt Augsburg leben 30.000 Menschen, die als Aussiedler oder Migranten aus den ehemaligen Staaten des Ostblocks gekommen sind – fast 12 Prozent der Augsburger Bevölkerung.

Interkulturelle Botschafter haben selber den manchmal schwierigen Weg der Integration erlebt. Sie engagieren sich für die Stadt Augsburg und für Ihre Landsleute:

 

- im Ferienprogramm

- beim Deutsch-Russischen Jugendkulturpreis

- als Sprachpaten

- als „Mittler“ und „Brückenbauer“ zu ihren Landsleuten

- als öffentliche Akteure, die mit praktischen Aktionen Vorurteile abbauen helfen.

 

Sie verfügen über umfangreiches Wissen über die Mentalität ihrer Landsleute und beherrschen beide Sprachen. Mit diesen Kenntnissen helfen sie den Fachkräften, der Politik und Verwaltung gemeinsam neue Projekt- und Organisationsformen zu entwickeln.

 

Auszeichnung der Interkulturellen Botschafter am 02.02.2006

02.07.2006 17 bis 19 Uhr - 3. Jugend-Kulturen-Preis - Bühne im Annahof

 

Linkmehr Info im Flyer        Linkdas Plakat

 

Interkulturelles Theaterprojekt 2005

"Garten Eden - verlorenes Paradies?"

Friedensstadt der Kulturen - Ein Theaterstück zur Bürgerstadt.

Zusammen mit dem Projekt Kulturstadt

 

Linkmehr Info

 

SMENA - Seitenwechsel

 

01.07.04 Verleihung des 1. Deutsch-Russischen Jugendkulturpreises 19 Uhr Rathaus Goldener Saal

 

In der Presse/in den Medien:

24.02.15

Augsburger Allgemeine

Die Scham, versagt zu haben

17.02.10

Augsburger Allg.Extra

Wir wissen, wie sie ticken

08.01.08

atv news

Video Pusula Smena

2003-2006

Dokumentation

Willkommen in Augsburg Das SMENA Projekt

04.07.06

Augsburger Allgemeine

Der ehrwürdige Annahof bebte

05.06

Augsburger Allgemeine

Sie helfen Menschen, hier heimisch zu werden

05.06

Augsburger Allgemeine

Über Kummer redet sich's auf Russisch leichter

13.08.05

Augsburger Allgemeine

Zirkus Nikulin kommt Sonntag auf den Europaplatz

23.02.05

Augsburger Allgemeine

Hier wird man Sorgen auf Russisch los

14.02.05

Augsburger Allgemeine

Boxen hilft bei der Integration

12.02.05

Augsburger Allgemeine

Sorgentelefon auf Russisch

29.07.04

Augsburger Allgemeine

Manege frei für Zirkus Nikulin

24.07.04

Augsburger Allgemeine

Zirkus ist ein Stück der alten Heimat

02.07.04

Augsburger Allgemeine

"Smena" mit Breakdance und Rap im Goldenen Saal

23.06.04

Augsburger Allgemeine

Was junge Aussiedler so alles drauf haben

20.05.04

Augsburger Allgemeine

Bürger für Bürger

22.04.04

Augsburger Allgemeine

Auf den Spuren der Stars vom großen Staatszirkus

25.03.04

Augsburger Allgemeine

Wege für Aussiedler aus der Isolation in die Integration

23.03.04

Augsburger Allgemeine

Aussiedler: Mit kleinen Schritten zur Akzeptanz

 

 Um PDF Dateien anzeigen zu können, benötigen Sie den AcrobatReader von Adobe